Ihre Anfrageliste ist leer!

Es befinden sich keine Artikel auf der Anfrageliste.

Service-Telefon: 0 56 71 / 40 900 55

Champion® Deutschland Fachhandelsmarke

Unsere Partnerschaften

Seit mehreren Jahren unterstützt die Marke Champion zahlreiche Motorsportevents und Rennteams.

FIM Endurance World Championship

Die FIM Endurance World Championship ist die höchstklassig Langstrecken-Motorrad-Rennserie der Welt. Im Rahmen der Weltmeisterschaft werden dem Fahrer und dem Motorrad alles abverlangt. Die Weltmeisterschaft ist dabei auf den bekanntesten Rennstrecken der Welt zu Gast: u.a BOL D’OR, 8 Stunden von Sepang, 24-Stunden von Le Mans und 12 Stunden von Estoril.

FIA World Rallycross Championship

Die FIA World Rallycross Championship ist eine Weltmeisterschaftsserie in die Rallycross-Fahrzeuge verwendet werden. Der Unterschied zu anderen Rennsportklassen ist hier, dass die Strecke aus einem wechselnden Untergrund zwischen Asphalt und Kies besteht. Aber nicht nur das macht die FIA World Rallycross Championship einzigartig, sondern auch die entsprechenden Fahrzeuge: Mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 1,9 Sekunden sind die Rennwagen schneller als ein Formel 1-Auto.

FIM X-Trial World Championship

Die FIM X-Trial World Championship ist die bedeutendste Indoor-Trial-Motorradmeisterschaft. Die mitunter weltbesten Motorradfahrer durchfahren einen hochkarärtigen Parkour, bestehend aus diversen Hindernissen.

FIM SuperEnduro World Championship

Die FIM SuperEnduro World Championship ist eine Endurocross-Serie, die seit 2007 hauptsächlich in Europa ausgetragen wird. Sie wird von Oktober bis März ausgetragen eines Jahres ausgetragen. Die Strecken werden in Stadien oder Arenen gebaut, wobei Hindernisse wie Felsen, Felsblöcke und Baumstämme nachgebildet werden.

GRX Team Marcus Grönholm

Das Team von Marcus Grönholm, dem zweifachen Rallye-Weltmeister, nimmt an professionellen Rennen in der FIA World Rallyecross Championship teil. Stellvertretend für das Team geht sein Sohn Niclas Grönholm an den Start. Der junge Fahrer belegte in der letzten Saison einen überragenden vierten Platz, obwohl er zwei Rennen verpasste.

Big Shock Racing Team

Big Shock! Racing ist ein professionelles Rennteam, das seit 2003 an der Rallye Dakar, dem anspruchsvollsten Rennen der Welt, teilnimmt. Das Team entwickelt und baut auch Rennfahrzeuge, organisiert Motorsportveranstaltungen und ermöglicht anderen professionellen Fahrern und Amateur-Enthusiasten die Teilnahme an der Rallye Dakar.

Enduro GP World Championship

Die Enduro GP World Championship ist neben der Sechstagefahrt die wichtigste Veranstaltung im Enduro Bereich. Gefahren wird auf acht internationalen Strecken, die sich jedes Jahr ändern. Die Enduro GP World Championship ist die Gesamtwertung der Klasse Enduro 1 (bis 250 cm3, Zwei- und Viertakt), Enduro 2 (über 250 cm3 bis 450 cm3 Viertakt) und Enduro 3 (über 250 cm3 Zweitakt und über 450 cm3 Viertakt).

ADAC MX Masters

Die ADAC MX Masters ist eine vom größten europäischen Automobilclub veranstaltete Motorcross Serie. Sie besteht aus acht Rennveranstaltungen mit jeweils zwei Tagen. Ziel dieser Motorcross-Serie ist die Stärkung des Spitzensportes sowie die Förderung des jungen Motorcross-Nachwuchses.

Sächsischer Offroadcup – SOC

Der sächsischer Offroadcup ist eine lizenzfreie Enduro-Rennserie bestehend aus insgesamt neun Rennklassen. Aufgrund der vielfältigen Klassenaufteilung können sowohl Anfänger, aber auch Rennsportprofis an dieser Serie teilnehmen. Gefahren wird pro Rennveranstaltung zwei Rennen à 3 Stunden. Die ausgewählten Strecken befinden sich überwiegend in Sachsen.

Deutsche DMV Country-Meisterschaft für Quad, ATV und SxS

Die deutsche DMV Country Meisterschaft ist eine von DMV organisierte Cross-Country-Rennsportserie in der Mitte von Deutschland. Der Modus dieser Serie ist sehr einfach gehalten: Quad-, ATV- und SxS-Fahrer sammeln in einem 3 Stunden Rennen Punkte, um den sogenannten Championat (ausgeschrieben von dem DMW) zu gewinnen.